Theaterverein Gaimersheim e.V.
Theaterverein Gaimersheim e.V.

Weihnachtstheater 2017

 

Start des Kartenvorverkaufs am 18.11.2017!!!

 

Die Eintrittskarten können beim gemütlichen Frühschoppen, von 9 bis 12 Uhr, im Theaterheim erworben werden.

 

Weitere Verkaufstage ab 18.11.2017:

Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr

Samstag     9 bis 12 Uhr 

 

 

Sie finden uns:

Marktplatz 4

85080 Gaimersheim

                                                  

 

 

Im verlassenen Gutshof von Zwicklbach soll ein bayrischer Vampir hausen. Betreten hat den Hof schon seit langer Zeit niemand mehr. Nur die junge Betti (Silvia Heimisch) wird von Martl (Daniel Straube) überredet, in den Keller einzusteigen. Nicht ohne Folgen! Die Baronin (Gabi Schmidt) hat sich entschlossen, das verfluchte Anwesen nun endlich zu verkaufen. Doch die interessierten Käufer, die neureiche Kreszentiana von der Mühl (Claudia Rheindt) und ihr Gatte (Günter Schmidt), haben nichts übrig für diesen Vampirhokuspokus und hätten gerne dem Humbug ein Ende gemacht. Wenn es sein muss auch mit Hilfe von verrückten Vampirjägern (Peter Rheindt und Sabrina Kahabka), die sich zufällig in der Gegend herumtreiben. Wehe dem, der denkt, dass alles nur ein Märchen ist! Der Vampir von Zwicklbach (Wolfgang Straube jun.) ist echt und sein Biss hat ganz andere Folgen, als man sich vorstellen kann…

 

Regie: Maria Schmidt

Hier finden Sie weitere Termine für 2017/2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theaterverein Gaimersheim e.V.